Die digitale Transformation der Medizin ist mit Datenschutz vereinbar: Positionspapier der Initiative „Mit Sicherheit gut behandelt“

Der rheinland-pfälzische Datenschutzbeauftragte präsentiert zusammen mit der Kassenärztlichen Vereinigung Rheinland-Pfalz, der Landesärztekammer und der Landespsychotherapeutenkammer ein gemeinsames Positionspapier für eine datenschutzrechtlich, ethisch und fachlich tragfähige Digitalisierung der Gesundheitsversorgung. Quintessenz: Datenschutz und Digitalisierung sind vereinbar, wenn man es richtig angeht.