Erster Newsletter des Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit!

Am gestrigen Tage ist der erste Newsletter des Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz versendet worden.

Am gestrigen Tage ist der erste Newsletter des Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz (LfDI) versendet worden. In zweimonatigem Abstand wird er von nun an die Abonnentinnen und Abonnenten über aktuelle Entwicklungen und Veranstaltungen bei Datenschutz und Informationsfreiheit informieren. Ziel ist es, Bürgerinnen und Bürgern, Unternehmen und der Verwaltung Informationen über die Tätigkeitsfelder des LfDI zur Verfügung zu stellen und auf weitere, vertiefende Inhalte und Artikel auf der Webseite zu verweisen.
Gegenstand des aktuellen Newsletters sind unter anderem der neue "Handlungsrahmen für Soziale Netzwerke durch öffentliche Stellen" des LfDI und Informationen zur Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung in nationales Recht.

Interessierte Leserinnen und Leser sind herzlich willkommen, sich für das Abonnement der nächsten Newsletter zu registrieren.