Aktuelle Nachrichten

Unter dem Motto "Together for a better internet" startet der heutige Safer-Internet-Day.

Im Rahmen einer konzertierten Aktion besuchen professionelle Datenschützer des Bundesverbands der Datenschutzbeauftragten und der Datenschutzaufsichtsbehörden aus den Ländern Baden-Württemberg, Bayern, Niedersachsen und Rheinland-Pfalz Schulen, um...

Weiterlesen

Am 4. Februar 1974 ist das erste Datenschutzgesetz des Landes Rheinland-Pfalz in Kraft getreten. Damit war Rheinland-Pfalz nach Hessen und Schweden als dritter Gesetzgeber vorausschauend und zukunftsorientiert. Seit dem Jahr 2018 gilt und wirkt nun die Datenschutz-Grundverordnung und parallel dazu das an sie angepasste neue Landesdatenschutzgesetz....

Weiterlesen

Die Möglichkeit des Informationszugangs nehmen immer mehr Bürgerinnen und Bürger wahr. Dies zeigt sich auch anhand der Anzahl der Beratungsanfragen und Beschwerdeeingaben bei dem Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz (LfDI): Diese ist mit insgesamt 180 im Jahr 2018 im Vergleich zu 140 im Jahr 2017 erneut gestiegen, wobei bei diesen Zahlen die zahlreichen telefonischen Beratungen noch nicht berücksichtigt wurden. Rheinland-Pfalz liegt damit bei der Arbeit des LfDI an der Spitze der Bundesländer.

Weiterlesen

Datenschutzrechtliche Konsequenzen des Austritts des Vereinigten Königreichs aus der EU

 

Am heutigen Dienstag entscheidet das britische Parlament über das mit der EU ausgehandelte Abkommen zum Austritt des Vereinigten Königreichs aus der Europäischen Union. Nach wie vor ist unklar, ob, wann und in welcher Weise es zu einer Einigung im Rahmen der Verhandlungen rund um den Austritt des Vereinigten Königreichs (UK) aus der Europäischen Union (EU) kommen wird.

Weiterlesen

Der aktuelle Hackerangriff auf Personen des öffentlichen Lebens erweist die Verwundbarkeit digitaler Kommunikation und berührt das Vertrauen in die offene Kommunikation in der Demokratie. Damit wird die essentielle Bedeutung des Datenschutzes und der Datensicherheit für die moderne Demokratie ebenso verdeutlicht wie die Notwendigkeit, auf die...

Weiterlesen

Am Dienstag, den 20. November 2018 von 14-18 Uhr, führte der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz (LfDI), Prof. Dr. Kugelmann, gemeinsam mit den Unternehmen BASF SE, SCHOTT AG und Boehringer Ingelheim die Kooperationsveranstaltung „180 Tage DSGVO – Beispiele aus der täglichen Praxis“ in den Räumlichkeiten der BASF in Ludwigshafen durch.

Weiterlesen

- E-Evidence-Verordnung stoppen!
- Orientierungshilfe „Direktwerbung“

Unter dem Vorsitz der Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen, Helga Block, hat die Datenschutzkonferenz am 7./8. November 2018 in Münster getagt.

Dabei wurden u.a. der Vorschlag der EU-Kommission für eine sogenannte...

Weiterlesen