Kontakt

Postanschrift

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz
Postfach 30 40
55020 Mainz

Besucheradresse

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz
Hintere Bleiche 34
55116 Mainz

Telefon / E-Mail

Telefon: +49 (0) 6131 8920-0
Telefax: +49 (0) 6131 8920-299
E-Mail: poststelle(at)datenschutz.rlp.de

Pressekontakt

Telefon: +49 (0) 6131 8920-120
E-Mail: presse(at)datenschutz.rlp.de

Hinweis

Die Kommunikation per E-Mail erfolgt standardmäßig unverschlüsselt. Dabei ist nicht auszuschließen, dass an der Übertragung beteiligte Stellen Inhalte einer E-Mail zur Kenntnis nehmen können.

Nutzen Sie zur Übermittlung von vertraulichen Informationen daher die Möglichkeit der Verschlüsselung mit dem öffentlichen PGP-Schlüssel des Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit.

Informationen, wie Sie diesen unter Microsoft Windows oder Mac OSX verwenden, sowie weitere Informationen zur Verschlüsselung von E-Mails finden Sie im Bereich Selbstdatenschutz dieses Internetangebots.

Aktueller Schlüssel, gültig bis 2. August 2025

Fingerprint: FD66 9C75 8F5C 660C 6FBD A58C A830 93C0 2FB7 C9F5

Bewerbungsunterlagen

Bewerbungsunterlagen können Sie per E-Mail an personal(at)datenschutz.rlp.de einreichen.

Bitte beachten Sie, dass bei einer unverschlüsselten Kommunikation die grundsätzliche Möglichkeit besteht, dass die an der Übertragung beteiligten Stellen die Inhalte der Nachricht zur Kenntnis nehmen können. Nutzen Sie daher die Möglichkeit der Verschlüsselung. Für die vorgenannte E-Mail-Adresse stellt der Landesbeauftragte einen öffentlichen PGP-Schlüssel bereit.

Aktueller Schlüssel, gültig bis 2. August 2025

Fingerprint: 0F82 DAF5 B058 18D7 B52B  EE42 67AD FC89 1E39 E0FC